Naturally Strong

Naturally Strong

Naturally Strong – so lassen sich die Beschichtungssysteme von Bergolin treffend beschreiben. Diese zeichnen sich durch eine starke Widerstandsfähigkeit aus, sodass sie selbst bei starken Belastungen unter den verschiedenen Witterungsbedingungen standhalten.

PUR-System

Bei der Beschichtung von Rotorblättern verwenden wir insbesondere Polyurethan-Beschichtungen. Durch unsere langjährige Erfahrung und stetige Weiterentwicklung haben wir dieses System perfektioniert, wodurch Sie in den Genuss zahlreicher Vorteile kommen:

 

  • enorme Widerstandsfähigkeit, unabhängig von Wetter und Temperatur
  • Betriebszeiträume von rund 20 Jahren
  • geringe Umweltbelastung
  • extrem leichte Verarbeitung und optimale Ergebnisse

Beschichtung für Rotorblätter

Die Rotorblattbeschichtungen von Bergolin zeichnen sich durch eine starke Widerstandsfähigkeit aus. Regen, Schnee, UV-Strahlen sowie starke Temperaturschwankungen sind nur einige der Belastungen, unter denen sich unsere Lacksysteme bereits seit 15 Jahren bewährt haben, und das sowohl im On- als auch im Offshore-Bereich.

 

Aufgrund unserer Spezialisierung auf Rotorblattbeschichtungen haben wir uns zum Technologieführer in diesem Segment entwickelt und verfügen durch unsere langjährige Erfahrung über ein umfassendes Know-how.

 

Unser hoch spezialisiertes Lieferprogramm deckt alle Bereiche der Rotorblattbeschichtungen ab. Sämtliche Produkte, vom Gelcoat bis zum Decklack, werden präzise auf die Anforderungen unserer Kunden eingestellt und erfüllen dabei höchste, international gültige Qualitäts- und Umweltstandards.

Reparatursysteme für Rotorblätter

Die Rotorblattbeschichtungen von Bergolin sind extrem beständig und erreichen somit leicht Betriebszeiträume von rund 20 Jahren. Trotzdem können durch Erosion, betriebsbedingten Abrieb, Blitzeinschläge oder den Transport Beschädigungen auftreten. Auch in diesem Fall bieten wir ein leistungsfähiges Beschichtungssystem, das durch eine leichte und sichere Verarbeitung besticht und so für eine neue optimale Optik und Belastbarkeit sorgt.


Unser Angebot richtet sich im Speziellen an Erstausrüster (OEM) und autorisierte Großhändler, die eine qualifizierte Beratung  bieten.

Kantenschutz

Rotorblätter bestehen aus zwei Schalen, die genau an der Blattkante durch eine Klebenaht verbunden sind. Dieser sensible Bereich ist am stärksten durch Erosion gefährdet, weswegen er besonders geschützt werden muss. Bis vor einigen Jahren gab es hierfür nur eine sogenannte Erosions-Schutzfolie, die auf der Vorderkante verklebt wurde, jedoch sehr schwierig zu handhaben war und bei Beschädigungen nicht repariert werden konnte.


Bergolin hat für diesen Fall einen speziellen Kantenschutz entwickelt, der auf dem Markt führend ist. Dieser ist einfach und sicher applizierbar, reparabel und extrem langlebig.

Frischer Wind für innovative Beschichtungen.

Bergolin Beschichtungssysteme für die Windkraftindustrie garan-
tieren optimale Funktion unter höchsten Belastungen. Regen und Schnee, eiskalter Nordwind, glühender Wüstenwind und dazu eine hohe UV-Belastung - Windkraftanlagen sind außergewöhnlich vielen und zugleich extremen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Dauer-
haften Schutz bieten hier nur extrem zuverlässige Lösungen.
Als Technologieführer auf dem Gebiet der Rotorblattbeschichtung verfügen wir heute über umfassende Kompetenz, langjährige Erfahrung und ein hochspezialisiertes Lieferprogramm für die Beschichtung aller Oberflächen von Windkraftanlagen. Auf dieser Basis profitieren unsere Kunden von Beschichtungsaufbauten, die präzise auf ihre Anforderungen und Verarbeitungsverfahren eingestellt sind. Vom Porenspachtel bis zum Decklack, von der Grundierung bis zur Betonbeschichtung erfüllen unsere Produkte dabei höchste, international gültige Qualitäts- und Umwelt-
standards. Und natürlich stehen wir im Rahmen eines partner-
schaftlichen Projektmanagements mit unserem Know-how auch
für die Prozess- und Anlagenoptimierung zur Verfügung.